Geld verdienen bei Big7

div class="col-sm-12"> jetzt anmelden * melde Dich jetzt unverbindlich an
Geld mit Chatten , , , ,
Geld verdienen mit Chatten & Flirten:ja
Geld verdienen mit Bildern:ja
Geld verdienen mit Videos:ja
Geld verdienen mit der Webcam:ja
Dein Verdienst:25%
  • big7

Big7 ist eine INTERAKTIVE SEX-COMMUNITY

Kontaktiere alle Hobby-Darsteller direkt über das Nachrichtensystem. Dirtytalks, Mailfreundschaften oder reale Sextreffen – alles ist möglich!Die Amateure auf Big 7 sind 100%.

Wie verdienst Du Geld bei Big7?

Du magst es, Männer mit erotischen Chats zu unterhalten?
Liebst es vielleicht, dich vor der Webcam zu zeigen ?
Oder bist sogar Amateur-Darstellerin und willst deine Videos & Bilder verkaufen?

Als Big7-Amateur wirst du Teil einer großen Community. Das ausgereifte Konzept von Big7 wird durch professionelles Marketing und optimierte Usability unterstützt.

BEI UNS BESTIMMST NUR DU, WAS DU PREISGEBEN WILLST!
Überzeugt? Dann melde dich jetzt an und starte als Amateur durch!

  • MEGA UMSATZPOTENTIAL
  • 25% GEWINNBETEILIGUNG
  • RIESIGER KUNDENSTAMM
  • PROFESSIONELLES MARKETING
  • PÜNKTLICHE AUSZAHLUNGEN
  • TOP SUPPORT

Big7 schaltete auch TV Werbung von welcher DU profitierst. Alle Umsätze sind noch dazu stornorfrei.

Deine Vorteile

Arbeite von wo immer Du willst mit Deinem PC oder Laptop. Du suchst Dir Deine Arbeitszeit dabei vollkommen selbständig aus.

Deine Tätigkeit

Du schreibst über eine Community-Plattform Nachrichten mit anderen Nutzern. Du brauchst keine Vorkenntnisse und bestimmst selbst, was Du über Dich preisgibst und was nicht. Du kannst anonym bleiben und die Nutzer werden Dich nicht live sehen, wenn Du das nicht willst.

Dein Verdienst

Du hast es in der Hand! Abhängig von Deinem Einsatz wird dieser Job für Dich ein Neben- oder auch Großverdienst. Die Verdienste unserer Frauen reichen von einigen hundert Euros bis hin zu vielen tausenden Euros im Monat!

 

Testbereicht folgt

Katrin 13. März 2015 um 15:03

Ich bin seit einigen Monaten bei Big7 und verdiene, auch wenn ich komplett neu war in der Branche, schon ein nettes Nebeneinkommen. Man verdient mit Bildern, Videos, der Webcam und mit dem chatten mit dort angemeldeten Usern. Zugegeben, einfach anmelden und Leute anschreiben – das ist nicht! Aber wenn man ein paar nette Bilder von sich hoch läd oder sich sogar traut ein Video zu drehen der kann sich sicher sein das einem auch User schreiben. Ich bleibe weiterhin dort und werde versuchen mein Einkommen noch zu steigern.

Eure Katrin

PS: Schön das es diese Seite hier gibt. Habe viele wertvolle Tipps gefunden und werde meine Erfahrungen weiterhin hier posten.

Antworten

Liana 13. Juli 2016 um 9:45

Hallo,wie ist das mit der Steuer? Muss man ein Gewerbe anmelden?

Antworten

Anke 28. März 2015 um 12:00

Wie viel kann man den verdienen als Amateur? Also wenn man Bilder und Videos verkauft?

Antworten

Jens 11. April 2015 um 12:17

Hi Anke, das hängt ganz von Dir ab. Je aktiver Du bist und um so mehr Du von Dir zeigst, um so mehr kannst Du verdienen. Nach oben sind keine Grenzen :-)

Antworten

Anke 24. Juni 2015 um 10:52

Bin nun seit einigen Wochen dort und muss sagen es lohnt sich schon :-). Ich chatte mit Männern und lade auch das ein oder andere Bild hoch. Vielleicht traue ich mich auch mal ein Video zu drehen. Mal sehen. Auf jeden Fall ist es ein toller Anbieter und die Auszahlungen kommen auch an.

Antworten

Janaina 12. April 2015 um 12:19

Ich kann diesen Anbieter auch sehr empfehlen. Bin nun seit über 2 Monaten dort und verdiene mit dem chatten und einigen Bildern ein gutes Zusatzeinkommen. Würde ich noch Videos drehen könnte man sogar davon leben. Das traue ich mich derzeit aber noch nicht. Lust dazu hätte ich aber schon :-)

Antworten

Marcel 6. Mai 2016 um 15:30

Brauch man dafür ein Gewerbeschein?

Antworten

Keven 2. Juni 2016 um 0:07

Hallo ich wollte fragen ob man auch als Man auf solche. Seiten Geld verdienen kann. Wen ja wie würde es aus wirken? Bin ich dann eine gefakte Frau ?
Würde mich sehr freuen über eine positive Antwort

Antworten

Vanessa 24. Oktober 2017 um 14:43

Ich bin dort jetzt seit gestern erst und habe schon nur mit schreiben 20€ verdient. Es ist ein echt gutes Nebeneinkommen, werde das Video drehen jetzt auch bald anfangen. Fake gibt es da nicht, man muss beim registrieren seinen Ausweis einsenden. Nein man muss auch kein Gewerbe anmelden. Big7 ist in dem Moment ein Arbeitgeber für dich wie wenn du einfach im Büro sitzen würdest, nix anderes ;)
Wenn du für deinen Arbeitgeber Sachen verkaufst musst Du ja auch nichts anmelden sondern der.

Antworten

Isabella 25. Dezember 2017 um 20:51

Wie ist es mit den Steuern ??

Antworten

Schreibe einen Erfahrungsbericht!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

jetzt anmelden * melde Dich jetzt unverbindlich an